Endlich wieder Basteln! Neuer Drucker, neues Glück

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe euch geht es gut und ih r genießt die schönen Herbsttage.

Heute möchte ich euch von meinem neuen Drucker erzählen: Dem Brother MFC-J5330DW.
Um es gleich vorweg zu nehmen, das Gerät ist mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt worden. Das ändert allerdings nichts daran, dass ich meine ehrliche Meinung dazu äußere. Ich würde nie etwas posten, mit dem ich so nicht zu 100% einverstanden wäre.

Kommen wir nun aber zum Produkt..
Fakten, erste Eindrücke und Installation

Der Drucker  ist ein 4-in-1 Gerät, das bedeutet er kann neben Drucken und Scannen auch noch Faxen und Kopieren. Grundsätzlich eignet er sich eher für Menschen, die recht viel Drucken und ein kleines Büro haben oder häufig im Homeoffice arbeiten. Einen solch Multifunktionalen Drucker muss man schließlich auch nutzen 🙂

Da ich für meine Bastelprojekte viel Drucke und wir auch sonst viele Dokumente haben, welche gedruckt werden müssen, ist es für mich natürlich ein Traum.
Insbesondere, da der Drucker nicht nur bis A4, sondern sogar in A3 Drucken kann. Das bietet mir ganz neue Möglichkeiten!

Im Lieferumfang befindet sich nehmen dem eigentlichen Gerät noch das Netzkabel, Tintenpatronen (Cyan, Magenta, Yellow, Black), Faxkabel und Treiber und diverse Anleitungen.

Die Hauptfeatures des Druckers sind:
  • Geschwindigkeit (Mit bis zu 20 Seiten/Minute in Farbe und 22 Seiten/Min. in S/W)
  • Automatischer Vorlageneinzug (50 Blatt zum einfachen Kopieren, Scannen und Faxen bis A4)
  • Flexibles Papiermanagement (Geschlossene Papierkassette für bis zu 250 Blatt, Einzelblattzufuhr für Formate bis zu A3)
  • LAN-/WLAN-Schnittstelle (Schnell loslegen durch die einfache Integration im Netzwerk)
  • Schnelle erste Seite (Erste gedruckte Seite nach 6 Sekunden)
  • XL Patronen (Günstige Druckkosten dank separater, optionaler XL Patronen für bis zu 3.000 Seiten und hochqualitative Ausdrucke)
  • Touchscreen Farbdisplay (Einfache Menüführung durch das Touchscreen Display)
  • Mobil verbinden (Über die Brother App)

Es gibt einen Energiesparmodus, damit der Drucker möglichst wenig Strom verbraucht, wenn ihr ihn für längere Zeit anlassen wollt aber nicht benutzt.

Die Anwendung: Drucken, scannen, faxen und kopieren

Der Drucker ist wie schon erwähnt für viele Ausdrucke gedacht und legt daher ein ganz schönes Tempo an den Tag. Wo ich bei meinem alten Drucker daneben stand und gewartet habe, dass der Ausdruck fertig wird, ist bei diesem Gerät der Druck meist schon fertig, bis ich überhaupt hin gelaufen bin (je nachdem natürlich, wieviele Seiten ich ausdrucke).

Das Touchscreen Display ist sehr intuitiv, weshalb man sich sehr gut zurecht findet und durch die Icons und Erklärungen nicht lange nach dem gewünschten Modus suchen muss.

Schön ist auch der Duplexdruck, das ist ein Feature, dass mein alter Drucker ebenfalls nicht hatte. Ich kann nun also zweiseitig ausdrucken und damit einiges an Papier sparen – der Umwelt zuliebe!
Ich finde die Funktion super, so kann man auch viel einfacher mal ein kleines Heftchen oder eine Karte basteln ohne erst lange hin und her überlegen zu müssen, in welche Richtung man das Papier jetzt gleich noch mal einlegen musste 😀 Was habe ich hier manchmal geflucht…

Das schöne ist, dass die Installation wirklich sehr leicht geht und ihr auch über das Smartphone drucken könnt. Das konnte ich mit meinem alten Drucker noch nicht und ist für mich wahnsinnig praktisch. Hierfür müsst ihr nur die Brother App herunterladen und braucht nicht einmal etwas installieren – die App und der Drucker verbinden sich über das WLAN automatisch und ihr könnt losdrucken. In der App könnt ihr dann sogar noch das Bild zuschneiden und alle möglichen Einstellungen vornehmen.

Aber kommen wir zum Wichtigsten: Die Druckqualität. Ich muss sagen, es ist mein erster Brother-Drucker und ich bin begeistert, wie streifenfrei und sauber er druckt. Die Farben sind sehr satt und genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe!

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem Drucker und dankbar, dass ich ihn testen durfte.

Kosten und KAUFEN

Über diesen Link könnt ihr das Produkt erwerben, aktuell ist er erhältlich für 169,00 € (Preis kann variieren): https://amzn.to/2Jffj48

(* Hinweis: Der Link ist einfach nur ein gekürzter Link, da er sehr lang ist. Ich werde hier an keinen Verkäufen beteiligt etc.)

Ich werde jetzt gleich mal wieder loslegen, ich muss noch eine Geburtstagskarte basteln. Stellt sich nur die Frage, was für ein Motiv ich drauf drucken soll 🙂

Euch wünsche ich noch einen schönen Abend!

Alles Liebe, eure Lina

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.